Liebe Ski – und Snowboardfreunde!


Im Moment steht weiterhin unsere Skisaison 2020/21 aufgrund des anhaltenden Lockdowns in Deutschland, sowie in Österreich bis zum 14.02.2021 in den Sternen.
Wir sind jedoch für euch bestens vorbereitet und sind bereits an der Planung für die Skisaison 2021/22. Viele schöne Reisen warten auf euch!

Bei Fragen oder Info‘s stehen wir für euch jederzeit zur Verfügung. Telefonisch unter 09548/921049, per E-Mail an info@skijoker.de oder per WhatsApp an 0160/96554632.


Sorgenfrei buchen!
Alle unsere Reisen sind Pauschalreisen, das heißt sofern ein Urlaubsort während Eures Reisezeitraums einer offiziellen Reisewarnung des Auswärtigen Amtes unterliegt oder beispielsweise durch Grenzschließungen eine Anreise nicht möglich ist, könnt Ihr kostenfrei stornieren oder kostenlos auf ein anderes Reiseziel umbuchen.
Bereits geleistete Zahlungen erstatten wir dann selbstverständlich zurück.


Alle Winter-Destinationen haben bereits im Sommer bewiesen, dass die Schutzkonzepte funktionieren und so erwarten wir auch im Winter für unsere Skigebiete:
So schön leer, unbeschwert und entspannt wird‘s wohl nie wieder!


Mit viel Motivation und Bergsehnsucht freuen wir uns auf euch!
Euer Skijoker und Galster Team
Stand: 20.01.2021


Aus aktueller Sicht steht einem weitgehend uneingeschränkten Skibetrieb im Winter 2020/21 nichts im Wege. Die Skigebiete und – orte werden alle notwendigen Maßnahmen setzen, damit die Gäste größtes Skivergnügen bei größtmöglicher Sicherheit erleben können. Sollte eine gebuchte Reise aufgrund der aktuellen Lage nicht stattfinden können werden, werden wir euch rechtzeitig darüber informieren und natürlich Ihre geleisteten Zahlungen zurückerstatten.
Bleiben Sie gesund - wir freuen uns auf Sie!

Sie können weiterhin unser Prospekt hier bestellen.

Galster-Reisen Omnibusunternehmen

Wir sind ein Omnibusunternehmen, mit über 50 Jahren Busreiseverkehr tätig und bereits in 3. Generation geführt wird. Unsere langjährigen Erfahrungen im Reisebusverkehr nutzen wir, um euch weiterhin ein entspanntes und angenehmes Reisen in dieser Zeit zu ermöglichen.

gesetzl. Schutzmaßnahmen im Reisebus:

Derzeit gilt während einer touristische Busreise Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, die Mindestabstandsregelung von 1,50 m ist damit aufgehoben.
Für ausreichend Luftzirkulation sorgen die autom. Anlagen in den Bussen. Ausreichend Pausen werden eingeplant. Desinfektionsmittel steht zur Verfügung.
Stand: akt. 22.06.20

Aktuelle Covid 19 Maßnahmen in den Skigebieten

Aufgrund der aktuellen Lage sind Änderungen jederzeit möglich. Stand: 01.10.2020

Einstieg in den Liftanlagen

Um die optimale Auslastung und unnötige Wartezeiten zu vermeiden, ist ein Mund-Nasen-Schutz an allen Anstehbereichen sowie in allen geschlossenen Räumen der Bergbahnen, d.h. in den Anstehbereichen der Bahnen, die Seilbahnkassen, Shops, Skidepots sowie alle Bergbahnrestaurants zu tragen vorgeschrieben. Ausreichend Desinfektionsmöglichkeiten stehen zur Verfügung

Liftanlange

Wie in allen öffentlichen Verkehrsmitteln ist somit auch in den Gondel- und Sesselbahnen, sowie Bügel- oder Schleppliften ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich. Aus diesem Grund können unsere Gondeln bzw. Sessel auch entsprechend besetzt werden Zudem sind alle Gondeln sehr gut durchlüftet und die Fahrtzeit beträgt je nach Bahn unter 15 Minuten. Nach Bedarf werden dazu auch die Fahr-Geschwindigkeiten dementsprechend erhöhen.

Gastronomie

In den Restaurants ist der Mund-Nasen-Schutz vom und zum Tisch, sowie im Free-Flow-Bereich und in den WC-Anlagen zu tragen. An den Tischen selbst wird kein Mund-Nasen-Schutz benötigt. In allen Restaurants wird auf die gesetzlich vorgeschriebenen Tischabstände geachtet bzw. es werden dementsprechende Trennvorrichtungen (z.B. Glasscheibe) installiert. Es werden regelmäßigen Desinfektionen durchgeführt.

Hotellerie

In allgemein zugänglichen Bereichen besteht für Mitarbeiter/innen und Gäste Mund-Nasen-Schutz Pflicht, mit Ausnahme in Feuchträumen, Schwimmhallen und bei Sportausübung. Die erstellten Sicherheitskonzepte der Hotels gewährleisten euch in den Unterkünften große Sicherheit und bieten trotzdem den gewohnten Komfort.